Baubetrieb

Der Begriff der Baubetriebswirtschaft umfasst den gesamten Bauprozess mit seinen technischen, terminlichen, wirtschaftlichen und bauvertraglichen Zusammenhängen. Wir verfolgen entsprechend einen ganzheitlichen Beratungsansatz, der neben den technischen die kaufmännischen sowie die branchen- und fachspezifischen Komponenten wie auch die rechtlichen Bedingungen in die Überlegungen mit einbezieht.

Zur Baubetriebswirtschaft gehören technische Themen der Bauausführung, Projektmanagement sowie Fragestellungen der Wirtschaftlichkeit der Bauausführung. Baubetriebswirtschaft befasst sich darüber hinaus insbesondere mit der Unternehmensführung, z. B. dem Einsatz der Produktionsfaktoren zur Bauwerkserstellung (Personal, Material, technische Ausrüstung), sowie der Wettbewerbssituation im Markt.

MCE-CONSULT AG - Baubetrieb

Einhalten der wesentlichen festgelegten Ziele

  • Qualitäten
  • Termine
  • Kosten

unter Berücksichtigung der Produktionsfaktoren

  • Personal
  • Material
  • technische Ausrüstung

Bereits baubegleitend unterstützen wir Sie bei der Realisierung Ihrer Bauprojekte. Durch die aktive Begleitung von Bauprojekten sind wir in der Lage, Störungen im Bauablauf und daraus resultierende finanzielle Belastungen frühzeitig zu erkennen. Eine substantiierte Störungsbewertung ist damit bereits während der Bauphase möglich. Unsere qualifizierten Mitarbeiter können so effizient und kurzfristig baubetriebliche Bewertungen erstellen, um Ihre Forderungen baubegleitend zu platzieren und ggf. frühzeitig zu verhandeln.

Gestörte Bauprojekte sind regelmäßig Teil der Baustellenrealität

Die Einbeziehung der MCE-CONSULT AG in die aktive Bauphase ermöglicht es uns, alle relevanten Informationen frühzeitig zu strukturieren. So müssen Informationen nicht erst dann aufwendig rekonstruiert werden, wenn es bereits zu Störungen im Bauablauf gekommen oder das Bauprojekt längst beendet ist.

Themen des Leistungsbereichs Baubetrieb:

  • Technische Nachträge / Sachnachträge
  • Baubetriebliche / bauzeitliche Nachträge
  • Vertragsanalyse
  • Ermittlung baubetrieblicher Grundlagen
  • Terminplanung
  • Termincontrolling
  • Kostenplanung
  • Kostencontrolling
  • Störungsbewertung
  • Mehrkostenermittlung
  • Abrechnung
  • Kalkulation
  • Bauablaufdokumentation
  • Unterstützung des Schriftverkehrs
  • Gesprächs- und Verhandlungsführung/-unterstützung

Unsere Leistungen, die aus den oben genannten Themen resultieren, bestehen sowohl in der Erstellung als auch in der Prüfung und Bewertung bereits erstellter Unterlagen. Hierbei bewegen wir uns im Spannungsfeld zwischen technischen Problemen, wirtschaftlichen Anforderungen und vertraglichen Vereinbarungen. Wir fungieren somit als Moderator/Vermittler zwischen Technikern, Kaufleuten und Juristen.

Unser praxiserfahrenes und qualifiziertes Team bringt sein Know-how auf direktem Wege in Ihr Unternehmen und in Ihr konkretes Projekt ein. Entscheidend für den Erfolg und das Erreichen der gesetzten Ziele sind dabei die enge Kooperation und der ständige Austausch mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern.

Nach Abschluss der baugleitenden Betreuung beraten wir Sie gerne auch über den Baubetrieb hinaus hinsichtlich etwaigen Optimierungspotenzials in den Bereichen Unternehmens- und Baustellenorganisation.

Nachfolgend finden Sie vertiefende Informationen zu den Themen:

Sprechen Sie uns an – Kontakt.