Technische Gebäudeausrüstung (TGA)

Der Anteil der technischen Gebäudeausrüstung bei einem Neubauvorhaben beträgt durchschnittlich 30 – 60% des Gesamtauftragswertes. Fehler in der Planung, Änderungen während der Realisierung oder Verzögerungen im Bauablauf führen gerade bei den Gewerken der TGA stets zu erheblichen Termin- und Kostenproblemen.  

Die unterschiedlichen Interessen und Auffassungen der Projektbeteiligten, die wachsenden Anforderungen in Bezug auf die Technik sowie die Themen Schnittstellenmanagement, Termin- und Kostencontrolling, Liquidität und Baurecht führen darüber hinaus zu zunehmend komplexeren Aufgabenstellungen auf der Baustelle. 

Baubetriebliche Beratung bei TGA-Projekten

Aufgabenschwerpunkt dieses Leistungsbereiches ist es, Kunden bei der Abwicklung von TGA-Bauprojekten umfassend baubetrieblich zu beraten und zu unterstützen.

Dabei bieten wir insbesondere folgende Dienstleistungen an:

  • Technische und kommerzielle Vertragsrisikoanalyse
  • Entwicklung von Detailterminplänen und deren Fortschreibung während der Bauphase
  • Vertrags-, Claim- & Nachtragsmanagement
  • Projekt-Controlling
  • Organisation und Dokumentation, lückenlose Erstellung, Begleitung und Pflege der Aktenlage
  • Beratung des Managements und regelmäßige Berichterstattung über den Fortgang des Projektes
  • Gerichts-, Privat- oder Schiedsgutachten zu Streitfragen

Die Experten der MCE-CONSULT AG verfügen über Know-how aus zahlreichen (Groß-) Projekten. Sie sind zudem in der Lage, auch im interkulturellen Umfeld internationaler Projekte sicher und belastbar zu agieren. Wir unterstützen Sie gern sowohl im Tagesgeschäft bei der Realisierung, als auch im Problemfall bei der Durchsetzung oder Abwehr von Forderungen.

Sie sind auf der Suche nach Unterstützung? Sprechen Sie uns an – Kontakt.

Unsere Leistungsbereiche in der Übersicht: